Feuerwehrball 2018

Am 27.10. fand der Feuerwehrball unter dem Motto „Fire & Frogs“ in der arena365 statt. KDT Schipflinger Christoph eröffnete den Ball und begrüßte zahlreiche Ehrengäste. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Sumpfkröten.

Bei der Versteigerung der Almboschen unterstütze uns Josef Höller, der die Versteigerung leitete. Dafür bedanken wir uns herzlich. Nach der Versteigerung wurde wieder an die Sumpfkröten übergeben, die wieder für gute Stimmung im Ballsaal sorgten.

Gegen Mitternacht startete die amerikanische Versteigerung von einem Festmeter Brennholz, den sich eine Dame aus der Steiermark sichern konnte. Im Anschluss wurde noch unter allen anwesenden Gästen ein Preis verlost, der aus den Abschnitten der Eintrittskarten gezogen wurde. Hier hatte der Kommandant der Nachbarfeuerwehr Brixen, Ralser Markus, das Glück auf seiner Seite und konnte einen Grill und einen Geschenkkorb mit nach Hause nehmen.

Die Feuerwehr Kirchberg bedankt sich bei allen Besuchern, und bei allen, die uns die Preise für die Versteigerung zur Verfügung stellen. Ohne Euch wäre es uns nicht möglich, den Ball in dieser Form durchzuführen. Ein großer Dank ergeht auch an Anna-Maria Hetzenauer mit ihrem Team vom Kracherl 2.0, für die Tatkräftige Unterstützung und die Bewirtung der Gäste.

 

Ganz besonders bedanken wir uns herzlich bei den „Steigeren“ für die großzügige Unterstützung.

Hetzenauer Toni ( Schlosserei Toni Hetzenauer)

BGM Berger Helmut

Lechner Rudi jun. (Montagetischlerei Lechner)

Horngacher Wolfgang

Hetzenauer Michael (Holzbau Hetzenauer)

GR Moser Marianne

Aschaber Gitti (Lifthotel / Kroneck)

Fam. Angermann (Schuhhaus Angermann)

Fam. Mauracher (Hotel Bechlwirt)

Mattersberger Stefan (BikeZeit)

Fam. Aschaber (Hotel Zentral)

Fam. Hochkogler (Schirmbar Fleckalm)

Stöckl Peter (Autotechnik Stöckl)

LA Hagsteiner Claudia

Eisenmann Josef ( PC Hase)

Pöll Markus

Fam. Klingsbigl (Seefeldstub`n/Labalm)

 

Feuerwehrball 2018

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg lädt zum Feuerwehrball „Fire&Frogs“ am 27. Oktober 2018 in der Arena 365. Musikalisch umrahmt wird unser Ball von den Sumpfkröten. Natürlich findet auch die traditionelle Boschenversteiterung statt. Erstmals befindet sich heuer auch im Eingangsbereich eine Bar.

Unter allen Besuchern wird anhand der Eintrittskarten ein Preis verlost!

Einlass: ab 20 Uhr

Vorverkauf: € 5,-

Abendkasse: € 7,-

Reservierung unter Tel. 0664/4624755 oder 0676/847398500

Hilfsprojekt Kroatien

Seit einigen Jahren hilft das Land Tirol in Zusammenarbeit mit dem LFV- Tirol und den Tiroler Feuerwehren gezielt beim Wiederaufbau der Feuerwehren in Kroatien. Im Zuge dieses Hilfsprojektes werden ausgemusterte und außer Dienst gestellte Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände an Feuerwehren in Kroatien übergeben. Damit wird ein wertvoller Beitrag zur Verbesserung des Feuerwehrwesens geleistet.

Am 26.07.2018 besuchten uns Kameraden der Feuerwehr Sinac. Nach einer kleinen Führung durch das Zeughaus der Feuerwehr Kirchberg übergab Kommandant Christoph Schipflinger zusammen mit dem Koordinator des Projektes, Peter Logar, ausgetauschte Bekleidung, Helme (inkl. Helmlampen), Taschenlampen und Gerätschaften an die Kameraden aus Kroatien. Im Anschluss wurde noch gemeinsam Mittag gegessen.

Storchalarm!!

Am 22.07.2018 hat der Storch zum fünften Mal in unserer Feuerwehr zugeschlagen. Alle Kameraden und Kameradinnen gratulieren unserem Bernhard Depauli mit seiner Nicky von ganzem Herzen zu ihrer Tochter Ronja. Wir wünschen euch das aller Beste!

Brandsicherheitswache 30.06.2018

Im Rahmen des „Burning Lederhosen Festival“ auf der Tiefgarage Pöllmühle wurde von der FF Kirchberg am 30.06.18 die behördlich vorgeschriebene Brandsicherheitswache durchgeführt. Dabei waren 8 Feuerwehrmitglieder mit dem TLF für ca. 7 Stunden im Einsatz.

Besuch Kindergarten 08.06.2018

Immer wieder freut sich die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg Kindergartengruppen im Gerätehaus begrüßen zu dürfen, so auch am 08.06.18. Unter spielerischen Umständen kann bereits den Kleinsten die Arbeit der Einsatzkräfte näher gebracht werden.

Storchalarm!!

Die gesamte Feuerwehr Kirchberg gratuliert unserem langjährigen Kameraden Michael Dagn und seiner Frau Evi zur Geburt ihres Sohnes Emil, der am 27.05.18 zur Welt kam. Wir wünschen alles erdenklich Gute und eine gesunde und fröhliche Zeit zu Dritt!

Hallenfest 19.-20.05.2018

Am 19. und 20.05.18 fand das alljährliche Hallenfest im Gerätehaus statt. Nach ausführlichen Planungen wurde am 18.05.18 mit dem Aufbau der Festzelte und allen Vorbereitung für einen erfolgreichen Festbetrieb begonnen.

Dank der Unterstützung durch zahlreiche Helfer/innen und dem starken Zusammenhalt in der Mannschaft konnten wir unsere Gäste mit leckeren Speisen vom Grill, hausgemachten Kuchen und gekühlten Getränken bedienen. In der Festhalle sorgten die Jungen Zellberger am Samstag für Tanz und Unterhaltung. Aber auch in der Disco im Keller und der TuEs Bar kamen Musik und Spaß nicht zu kurz.

Am Sonntag wurde der verlängerte Frühschoppen durch den beliebten Almrauschklang umrahmt.

So können wir auf ein sehr erfolgreiches, unterhaltsames und lustiges Fest 2018 zurückblicken.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Besuchern und freuen uns auf Euch beim Hallenfest 2019.

 

     

Bezirksfeuerwehrtag 2018

Am 11.05.2018 fand in St. Ulrich am Pillersee der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag statt. Die Feuerwehr Kirchberg nahm mit Kommandant, Kommandant Stellvertreter, 4 Delegierten und einem Fähnrich daran teil.

Kommandant Christoph Schipflinger und Kommandant a. D. Mathias Widmann wurden mit dem Verdienstzeichen des Bezirksfeuerwehrverbandes in der Stufe 2/Silber ausgezeichnet.

Ein ausführlicher Bericht ist auf der Homepage des BFV Kitzbühel einzusehen.

http://www.bezirksfeuerwehrverband-kitzbuehel.at/de/news/?nid=98343

Storchalarm!!

Am 09.05.18 wurde unser Kamerad Thomas Egger zum zweiten Mal Vater. Wieder machte sich das Kommando mit Storch und Plakat auf den Weg um die frischgebackenen Eltern zu überraschen.

Die gesamte Feuerwehr Kirchberg gratuliert Thomas, seiner Frau Corinna und dem großen Bruder Fabian zu ihrer Diana von ganzem Herzen und wünscht alles erdenklich Gute für eine schöne gemeinsame Zukunft zu viert!